Mein Konto
Schaufenster Gestaltung Wiener Staatsoper

Schaufenster

Das Schaufenster als Visitkarte eines Unternehmens. Intuition und Kreativität - die Gestaltung unserer Schaufenster ist uns seit jeher ein großes Anliegen und dient nicht nur der reinen Produktpräsentation, sondern soll auch die vielfältigen Geschichten unserer Produkte erzählen und Inhalte vermitteln.

Die Gestaltung unserer Schaufenster ist uns seit jeher ein großes Anliegen und dient nicht nur der reinen Produktpräsentation, sondern soll auch die vielfältigen Geschichten rund um unsere Waren und Produkte erzählen. Seit vielen Jahrzehnten sind unsere Auslagen auch ein Spiegel des Zeitgeschehens auf staatlicher Ebene, mittels unserer für die Österreichische Präsidentschaftskanzlei oder das Bundeskanzleramt anlässlich der jeweiligen Staatsbesuche produzierten und danach im Schaufenster präsentierten Einladungskarten.

Die Schaufensterinnen bei Huber & Lerner
Die Schaufensterinnen bei Huber & Lerner

Gemeinsam mit den bewährten Schaufensterinnen gestalten wir nun seit dem Wechsel in die Weihburggasse 4 laufend Themenauslagen rund um unsere Produkte. Oft werden so ganze Geschichten erzählt, wie zum Beispiel:

Sigmund Freud

Auslagengestaltung Sigmund Freud
Auslagengestaltung Sigmund Freud

Rechtzeitig zur 158. Wiederkehr des Geburtstages von Sigmund Freud präsentierten wir in Kooperation mit dem Sigmund Freud Museum Wien eine exklusive neue Produktlinie. In Anlehnung an das Briefpapier für die berühmte Praxis Berggasse 19, welches Freud seinerzeit bei Huber & Lerner drucken ließ und auch an sein persönliches Notizbuch, beides im Freud Museum ausgestellt, wurde das Sigmund Freud Papeterie-Set von uns entwickelt und produziert. Dafür wurde eine spezielle Freud-Auslage gestaltet.

150 Jahre Wiener Staatsoper

Auslagengestaltung zum Jubiläum 150 Jahre Staatsoper
Auslagengestaltung zum Jubiläum 150 Jahre Staatsoper

Anläßlich des 150-jährigen Jubiläums der Wiener Staatsoper im Frühjahr 2019 feierten wir das Wiener Opernhaus in unserer Auslage, begleitet von Einladungen zum Opernball auf  Büttenpapier und unserer als Damenspende für den Opernball mit Goldfolienprägung gefertigten Tanzkarte. Sogar der Direktor des Opernhauses, Dominique Meyer, bewunderte bei einem Stadtspaziergang freudig überrascht unser Schaufenster und hielt es fotografisch fest.

Otto Wagner Ausstellung im Wien Museum

Auslagengestaltung Otto Wagner
Auslagengestaltung Otto Wagner

Im Wien Museum lief im Jahr 2018 „Otto Wagner“, eine eindrucksvolle Großausstellung zum Gesamtwerk des Wiener Architekten, anlässlich seines 100. Todestages. Aus diesem Anlass bat uns das Wien Museum zur Zusammenarbeit, um ein Briefpapierprodukt für den Museumsshop zu produzieren. Nach Originalentwürfen Otto Wagners aus dem Bestand des Wien Museums am Karlsplatz, wurde von uns ein Briefpapier- und Briefkartenset gestaltet und auf der hauseigenen Edelpost-Kollektion produziert.
Mit dieser Sonderauslage feierten wir den großen Wiener Architekten.

Weihnachtsauslage mit Gablonzer Kristall

Weihnachtliche Auslagengestaltung mit Gablonzer Kristallbäumen
Weihnachtliche Auslagengestaltung mit Gablonzer Kristallbäumen